Schnellkochtöpfe von Kuhn Rikon

Energieeinsparung, Sicherheit und Design – drei Stellschrauben an denen der Schweizer Hersteller Kuhn Rikon bereits seit Jahrzehnten dreht. Technische Innovationen, unter anderem die dreifache Überdrucksicherung, Deckel mit automatischem Schliessmechanismus oder Druckanzeigen, sollen das Kochen einfach und vor allem sicher gestalten.

▶ Ersatzteile


Kuhn Rikon Schnellkochtopf - Schweizer Qualität trifft Design

Hochwertig und umweltschonende Produktionsweise, nur einige Faktoren denen sich das Schweizer Unternehmen Kuhn Rikon verschrieben hat. Seit fast einem Jahrhundert professionalisiert sich das Familienunternehmen auf die Verarbeitung von Metall. Speziell die hier gefertigten Schnellkochtöpfe gelten in Kennerkreisen als ein absolutes Qualitätsprodukt.

Dabei bietet Kuhn Rikon unterschiedliche Serien an, die verschiedene Bedürfnisse ansprechen. Anschließend sehen Sie eine Aufzählung, welches Modell mit welchem Merkmal punktet:

Kuhn Rikon Duromatic Hotel

In der Serie Duromatic Hotel lassen sich auch die voluminösesten Topfgrößen antreffen. Aufnahmevermögen von 8, 10 oder 12 Liter, hier wird bestimmt jede Person satt, ob Sie nun ein Gastronomie betreiben, für eine große Familie oder Gäste kochen. Dabei beläuft sich der Durchmesser der Töpfe jeweils auf 28 cm. Einzig ein reines Stielmodell finden Sie nicht in der Duromatic Hotel Serie.

Kuhn Rikon Duromatic Comfort

Besitzen Sie ein Smartphone oder Tablet? Dann verbinden Sie doch ganz einfach Ihren Duromatic Comfort Schnellkochtopf mit der App, die Ihnen neben der Suche nach Rezepten auch die ständige Kontrolle des Topfes abnimmt. Durch sein Hauptfeature, ein integrierter Temperatur-Sensor, landen Informationen zur im Topf herrschenden Temperatur als auch notwendige Anpassungen auf ihrem smarten Endgerät (und das alles in Echtzeit!). Darüber hinaus hilft eine umfassende Garzeitenliste auf der App, dass Ihnen mit dem Duromatic Comfort nun jedes Gericht gelingt.