Skip to main content

Eier kochen im Schnellkochtopf

Ein Schnellkochtopf hat viele Vorzüge. So ist allein das Dampfgaren mit passendem Aufsatz ein wahrer Mehrwert für die Küche. Während sich viele dabei hauptsächlich auf Gemüse konzentrieren sind oder auch die Spargel mit dieser Methode perfekt zubereiten, wird ein Vorteil des Dampfgarens unterschätzt: Das Zubereiten von Frühstückseiern gelingt unglaublich gut, schnell und verlässlich mit einem Schnellkochtopf.

 

Schnell und einfach

Bis morgens ein Liter Wasser im Topf kocht dauert das meistens eine Weile. Man lässt die Eier ganz sanft in das Wasser gleiten und schon ist es passiert: Es knackt und die Eierschale ist gesprungen. Die Folge ist, dass das Eiweiß aus der Schale austritt und das Frühstücksei einfach nicht mehr so appetitlich aussieht.

 

Zudem ist eine genaue Steuerung des Weichheitsgrades nicht möglich, da man nie genau weiß wie viel Grad das Wasser gerade hat. Anders beim Schnellkochtopf.

Dort kann man sich sicher sein, dass der Wasserdampf immer mindestens 100 Grad hat. Entsprechend werden die Eier gleichmäßig gekocht und befolgt man nur wenige Regeln ist das Ei perfekt und wie gewünscht.

 

So geht’s

Einen Liter Wasser auffüllen (für 2 Eier – für 4 entsprechend zwei Liter) und den Garaufsatz auf den Topfrand setzen. Anschließend das Wasser zum Kochen bringen und die Eier vorsichtig auf den Garer legen. Der Vorteil hier ist, dass die Schale nicht springt, da man sie gefühlvoll auf die Fläche legen kann, ohne dass sie ein Stückchen fallen.

 

Deckel drauf, drucklos kochen und 6 Minuten warten. Ein wachsweiches Ei ist das Resultat. Wer das Ei gerne etwas härter möchte legt entsprechend noch ein oder zwei Minuten drauf.

 

Richtig serviert

Somit kommt es also nur noch auf das richtige Servieren an. Während viele ihr Ei in Scheiben auf das Brot legen dient natürlich der Eierbecher als einfachste und stilvollste Variante. Wer nach dem passenden Eierbecher Ausschau hält wird bei der großen Auswahl an Eierbechern im Internet sicher fündig. Egal ob Angela Merkel, Darth Vader oder ein Bär – du kannst zwischen so vielen Motiven wählen, die dir dein morgendliches, perfekt gekochtes Frühstücksei halten.



Ähnliche Beiträge

Die Angst vor der Schnellkochtopf Explosion – kann der Schnellkochtopf explodieren?

Trotz der zahlreich bekannten Vorteile scheuen viele Menschen den Kauf eines Schnellkochtopfes. Der Grund dafür sind meist Sicherheitsbedenken – oder auch die Angst vor einer  Schnellkochtopf Explosion. Aber kann ein Schnellkochtopf denn wirklich explodieren? Oder ist diese Angst unbegründet? Im folgenden Artikel erfahren Sie die Antwort und Tipps zum sicheren Umgang mit dem Schnellkochtopf! Was […]

Schnellkochtopf reinigen – So wird der Schnellkochtopf wieder sauber!

Eintöpfe, Soßen oder Milch – egal was, alles hinterlässt unsaubere Spuren im Schnellkochtopf. Deshalb sollten Sie nach jeder Nutzung den Schnellkochtopf reinigen! Die Reinigung an sich ist im Prinzip keine komplizierte Geschichte, dennoch sollten einige wenige Aspekte beachtet werden. Tipps zur Reinigung des Schnellkochtopfes Die Reinigung des Topfes ist relativ einfach, da dieser meist Geschirrspüler […]

Was ist die richtige Schnellkochtopf Größe für mich?

Vor jedem Kauf des Schnellkochtopfes stehen Sie auch vor der Entscheidung, welche Größe Sie benötigen. Davon gibt es die unterschiedlichsten Variationen. Die Schnellkochtopf Größe bestimmt, wie viele Lebensmittel letztendlich in den Topf und damit gekocht werden können. Die Wahl des Fassungsvermögens des Topfes ist daher ein wichtiges Kriterium im Schnellkochtopf Test! Welche Schnellkochtopf Größe für […]

Reiskocher – Die ideale Ergänzung zum Schnellkochtopf

Schnellkochtöpfe sind eine hervorragende Möglichkeit um den Vorgang beim Kochen um ein Vielfaches zu beschleunigen. Aber neben dem Schnellkochtopf gibt es noch viele andere kleine Küchenhelfer, welche das Kochen vereinfachen und vor allem beschleunigen. Ein sehr nützliches Gerät ist zum Beispiel der Reiskocher. Dieser nimmt einem den Kochvorgang quasi komplett ab. Man muss lediglich den […]

Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter – nützlich oder nicht?

Früher kannten wir sie eher aus den amerikanischen Filmen, diese riesigen Monster Kühlschränke die man beidhändig aufmachen konnte und erst rein schrie „ist noch Platz da“. Doch heute gehört es zur Normalität und ist in vielen Haushalten vertreten weil es eben alles bietet was man braucht. Eine Kühl-Gefrier-Kombination, eine Kaltwasser Funktion, sogar einen Eiswürfelbereiter der […]

Interview über Lebensmittelmotten in der Küche

Lebensmittelmotten in der Küche Lebensmittelmotten zählen zu den Schädlingen. Sie sind häufiger in der Küche anzutreffen, als man denkt und auch in den Städten und Gemeinden finden Lebensmittelkontrolleure in Restaurants und Backstube häufig die Lebensmittelmotte an. Wer auch nur ein oder zwei Motten in seiner Küche herum fliegen sieht, der muss damit rechnen, dass sich […]